Darmsanierung Darmaufbau nach differenzierter Stuhlanalyse



Darmsanierung Muenchen

Differenzierte Darmsanierung nach Stuhlanalyse im Labor:

 

Es erfolgt in meiner Praxis zunächst eine ausführliche Anamnese und sehr differenzierte naturheilkundliche Laboranalyse des Stuhls, die auch schulmedizinische, aus meiner Sicht relevante Parameter umfasst.

 

Auf der Basis dieser Analyse wird ein differenzierter Therapieplan abgesprochen.

 

Ganz speziell in meiner Praxis ist, dass zunächst systematisch abgeklärt wird. Dies umfasst häufig auch noch ganz andere, entscheidende Bereiche, außerhalb der Stuhlanalyse.

 

Es werden an Magen-Darm-Beschwerdendirekt sowohl Fehlbesiedelung, als auch eine zu hohe Durchlässigkeit der Darmwand (leaky gut), Overgrowth-Syndrom, Laktosemalabsorbtion, Fruktosemalabsorbtion, Pilzerkrankung, Darmprobleme nach Antibiotikagabe behandelt.

 

Die Darmgesundheit wirkt sich allerdings ganzheitlich stark aus.

Insbesondere auf das Allgemeinbefinden, Stressresistenz, Blähungen, Allergien, Neurodermitis, Infektanfälligkeit, Hormonsystem und auf die Schilddrüse sehen wir häufig Auswirkungen.